Werden Sie Kooperationspartner*in!

Projektförderung

Die Umsetzung des Projekts „Starte:digital“ erfolgt durch die Studio2B GmbH.

Das Projekt „Starte:digital – Trainingseinheiten für den (Wieder-)Einstieg in die Digitalwirtschaft“ wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.

Der Europäische Sozialfonds ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.

eu-sozialfonds_fuer_web
esf-berlin_rgb_fue_web
Sen_InArSo_Logo_hoch
bbwa-berlin_PEB_Logo_72dpi_RGB

Sie haben Interesse die Teilnehmenden als Kooperationspartner*in zu unterstützen?

Die Digitalisierung von kaufmännischen Berufen bringt viele Chancen mit sich – leider aber auch einen akuten Fachkräftemangel. Dem wollen wir entgegenwirken. Wirken Sie mit!

Innerhalb des Projekts Starte:digital können Sie die Fachkräfte und Auszubildenden von Morgen kennenlernen und Ihr Unternehmen vorstellen.

In unserem Kurs lernen Teilnehmende mithilfe von Blended Learning Maßnahmen kaufmännische Berufe kennen und lernen Fähigkeiten, die in einer digitalen Arbeitswelt wichtig sind. Wir wollen für den Berufszweig begeistern und den Teilnehmenden Orientierung auf dem Weg zum erfolgreichen Berufseinstieg geben.

Die Digitalisierung von kaufmännischen Berufen bringt viele Chancen mit sich – leider aber auch einen akuten Fachkräftemangel. Dem wollen wir entgegenwirken. Wirken Sie mit!

Innerhalb des Projekts Starte:digital können Sie die Fachkräfte und Auszubildenden von Morgen kennenlernen und Ihr Unternehmen vorstellen.

In unserem Kurs lernen Teilnehmende mithilfe von Blended Learning Maßnahmen kaufmännische Berufe kennen und lernen Fähigkeiten, die in einer digitalen Arbeitswelt wichtig sind. Wir wollen für den Berufszweig begeistern und den Teilnehmenden Orientierung auf dem Weg zum erfolgreichen Berufseinstieg geben.

Kooperationsmöglichkeiten

Kooperations-
möglichkeiten

Geben Sie den Teilnehmenden einen ersten Einblick – durch einen Expert*innenbesuch Ihrer Auszubildenden, Ausbilder*innen oder Führungskräfte während des Kurses.

Bieten Sie die Möglichkeit für ein zwei- bis dreiwöchiges Praktikum in Ihrem Unternehmen.

Nehmen Sie an unserer Netzwerkveranstaltung teil, um Ihr Unternehmen vorzustellen und potenzielle Bewerber*innen kennenzulernen.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Sie lernen die Fachkräfte von morgen kennen und können Ihr Unternehmen präsentieren
Sie helfen, Menschen für kaufmännische Berufe zu begeistern und bewegen etwas gegen den Fachkräftemangel
Auf Wunsch erwähnen wir Sie in unserem Newsletter, Pressemitteilung und sozialen Medien
Sie unterstützen den Einstieg in den Arbeitsmarkt für arbeitslose Menschen
Erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre Teilnahme an unserem durch den Europäischen Sozialfonds geförderten Projekt

Kontaktieren Sie uns

 

Sie haben Interesse am Projekt “Starte:digital”? Füllen Sie gerne das Kontaktformular aus oder wenden sich direkt an Julia Jäck.

Sie haben weitere Fragen? Melden Sie sich gerne direkt telefonisch bei uns!

030 634 99 87 13

    Wie können wir Sie kontaktieren?


    Ich stimme zu, dass meine Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zur Bearbeitung der Nachricht gespeichert werden.

    Kontakt

    © 2020 Starte:digital –
    ein Angebot der Studio2B GmbH

    Ringbahnstraße 32-34, 12099 Berlin

    0176 578 076 45

    „Starte:digital – Trainingseinheiten für den (Wieder-)Einstieg in die Digitalwirtschaft“